mentor

Niemand auf der ganzen Welt ist genau so wie Du. Deine einzigartige Persönlichkeit mit Deinen Gaben, Talenten und Stärken macht Dich zu einem ganz besonderen Menschen. Wie ein väterlicher Freund oder Pate stehe ich Dir in einem Klima der Wertschätzung zur Seite, damit Du Dich ganzheitlich als Persönlichkeit entfalten kannst.

Coaching und Mentoring von einander abzugrenzen fällt schwer. Die Begriffe werden deshalb auch oft in der Literatur synonym verwendet. Ich für meinen Teil sehe in Coaching und Mentoring zwar eine Menge Gemeinsamkeiten, trotzdem habe ich mich entschieden, die beiden Rollen unterschiedlich zu definieren:

Als Coach begleite ich den Coachee, um ihn auf seine kommenden Aufgaben so optimal wie möglich vorzubereiten. Dazu habe ich eine professionelle Ausbildung bei der Deutschen Gesellschaft für Coaching (DGfC) gemacht. Bei einem Coachingprozess definiert der Coachee, was seine Herausforderungen sind. Er wählt die Themen, die er bearbeiten will, setzt sich aktuelle Ziele und entscheidet, welche Schritte er als nächstes gehen und welche Optionen er verfolgen möchte. Ich als Coach bin der direkte Ansprechpartner und unterstütze den Coachee in diesem Prozess, indem ich bestimmte Sachverhalte oder Unverständliches hinterfrage, wodurch der Coachee Klarheit und Ausrichtung bekommt.

Ein Mentor: Das Konzept des Mentors ist für mich ganzheitlicher und tiefgehender. Aus meiner Sicht ist beim Mentoring nicht zwingend die Ausbildung des Mentors der unterscheidende Faktor, sondern die Lebenserfahrung und Reife und sein Wohlwollen gegenüber dem Mentee. Als Mentor richte ich mich vor allem an jüngere Menschen in ihren Entwicklungsphasen oder an den Weichenstellungen ihres Lebens. Ich gebe dem Mentee mein Wissen, meine Lebenserfahrung und meine Fähigkeiten im persönlichen Kontakt weiter und ermutige ihn in seiner Persönlichkeitsentwicklung. Beim Mentoring geht es nicht nur um Fähigkeiten und Ziele, es geht oft um tiefere Dimensionen wie Sinn und Werte und Identität. Als Mentor nehme ich die Rolle eines kompetenten väterlichen Freundes ein, die den Mentee in seinem ganzen Sein begleitet und ihn als Persönlichkeit reifen lässt. 


Kontakt